› User-Review

Stinky D (Ape Genetics) :: StrainReview :: Outdoor :: No.75349479374074020 by kb81flow

Plant-Profile about Stinky D (by Ape Genetics)

This Plant-Profile is a individual expression by kb81flow, uploaded at the 22.01.2015.

Information about the growth of the plants:

The weather in the growing area:

Cannabis-Plants into this zone can be cultivated from January to December. The plants will start flowering around July when the days slowly become shorter.

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Temp. warm warm warm warm warm warm warm warm warm warm warm warm
Precip. humid humid arid arid arid arid arid arid arid arid humid humid
Sunshine 10.6 11.2 12 12.9 13.6 13.9 13.7 13.1 12.2 11.4 10.7 10.4
Phase grow grow grow grow grow grow bloom bloom bloom bloom bloom bloom
Harvest Time Outdoor
End of October in AwSaα climates at the northern hemisphere.
Climate zones according to the SeedFinder classification with actual data from 1986-2009

Harvest, Yield, Taste, Aroma, strength and effectiveness

Yield / Quantity
The crop of this strain is high.
Buds / Leaves
The ratio of buds to leaves is super.
Bud Structure
The dried buds are rockhard and extremely compact.
Strength / Lasting Effect
The weed is very strong and long lasting.
Tolerance Built
extremely slow tolerance education.

General Impression

Stinky D (Ape Genetics)
(Outdoor)

is all together extremely good and very recommendable
(On average 9 Points onto a scale between 0 and 10 !)

Additional Information

kb81flow says

Wir schreiben das Jahr 2001...überall in der Gegend findet man Stecks der NYCD die grad am Höhepunkt des Hypes ist...jeder erzählt wie toll sie doch ist und wie gut sie doch schmeckt...

Die Stecks zu der Zeit waren aber nicht annähernd das, was ich mir erwartet habe...so hole ich mir 10 Bohnen von Soma und suche......finde einen Pheno, der annähernd das hält was der Hype verspricht, aber der Ertrag ist mickrig, vom Preis braucht man gar nicht reden ABER dieser Duft war besonders und kam, leider, nie mehr ins Haus :(

Und nun? Nun schreiben wir das Jahr 2015, ganze 14 Jahre hat es gedauert bis ich wieder in den Rauchgenuss dieses tollen süß/sauren, fast petroliumähnlichen Duftes komme, und das bei Körnern die ich geschenkt bekommen habe...was für eine tolle Überraschung :D



3 Bohnen wurden gesetzt und davon kamen zwei stattlich mit Harz überzogene Pflanzen hervor, sie ist zudem sehr einfach zu growen und duftet richtig ölig stinkig :)

Stinky D ist im Rauch wirklich sauer und süß zugleich...und stark, bombig stark, nichts für den Anfänger und das Bouquet ist einfach nur toll, def. handelt es sich um eine Sorte für Cannaseure und für Sour-Diesel-Fans!!!

Tatsächlich ein echtes Gourmetweed allererster Güte – mehr gibt’s dazu eigentlich nicht zu sagen – der Ertrag ist übrigens auch nicht schlecht liebe ApeGenetics ;) (22.01.2015, 17:43)

Attached images