› Indoor

Psicodelicia (Sweet Seeds) :: StrainReview :: Indoor

Plant-Profile about Psicodelicia (by Sweet Seeds)

This Plant-Profile was generated by 4 single profiles, particular thanks goes to: BenLaden 2, mons23 and kingfisher

Information about the growth of the plants:

Flowering Time Indoor
Between 53 an 63 days (Average: 58 days.)
Stretch after the initiation of flowering
±183 Percent
Initiation of flowering onto around 23 cm. - Final Height onto around 65 cm.
Growth Behavior
Squat
Like a christmas tree
Strong
Sturdy
Fast
Stretch
Lanky
Side Branches
average to many; slightly above average length as well as ordinary strong and vigorous.
The plants of this Cannabis-Strain...
...do not need much care.
...are tolerant to over- or under-fertilization.
...are not vulnerable to fungal diseases.
...have no problems with low temperatures.
...have no problems with high temperatures.
...are well suited for a SoG (See of Green).
...are a good choice for beginners.
...are a good choice for commercial cultivation.
...build many, thick buds on the side branches.
...are well suited for a ScroG (Screen of Green).
...should be supported into the flowering period. (Nets, JoJos, Bamboo-Sticks).

Harvest, Yield, Taste, Aroma, strength and effectiveness

Yield / Quantity
The crop of this strain is high.
Buds / Leaves
The ratio of buds to leaves is very good.
Bud Structure
The dried buds are slightly below average.
Strength / Lasting Effect
The weed is strong and long lasting.
Tolerance Built
slow tolerance education.

General Impression

Psicodelicia (Sweet Seeds)
(Indoor)

is all together extremely good and very recommendable
(On average 9 Points onto a scale between 0 and 10 !)

Additional Information

BenLaden says

Una sativa que te puede hacer reír bastante, y esta indicalizada. Digamos que se ve y crece mas como una indica y es rápida como tal. (29.01.2012, 23:35)

kingfisher says

Outdoor Grow:
Die Sorte Psicodelicia wurde am 49ten Breitengrad kultiviert.
Insgesamt ist die Sorte normal schnell, eher klein und buschig
gewachsen. Alle Seitentriebe waren sehr überdurchschnittlich
mit Blüten besetzt.
Erstaunlicherweise ging die Sorte sehr früh in die Blütephase,
sodass man die Sorte schon ende September ernten konnte.
Ende September ist mir dann die komplette Sorte verschimmelt.
Der Ertrag wäre ohne den schimmel sehr hoch
gewesen. Mit einem Schimmelfreien Spot oder einem Gewächshaus
wird man mit dieser Sorte sicherlich hohe Erträge einfahren
können. Von mir gibt es eine Empfehlung.

Wuchs:
Die Psicodelicia wuchs (innen) ausgesprochen stark sativa lastig
(schlank, nach oben gedrungen, mit sehr großen und dünnen Blättern).
Die luftigen Blüten waren normal mit Harz überzogen. Die Sorte wuchs in der
vegetativen Phase überdurchschnittlich schnell. Aber eher in die
Höhe und weniger in die Breite. Der Ertrag war normal bis leicht überdurchschnittlich.
Die Sorte reagierte nur mittelmäßig aufs Toppen und hatte aber an den wenigen
Hauttriebe jedoch sehr große Blüten.
Das Verhältnis zwischen Blüten und Blatt-Masse war unglaublich hoch.
Daher konnte man die Sorte sehr schnell und effizient ernten. Trotz des
stark sativa lastigen Erscheinungsbilds benötigte die Sorte nur ca 8 Wochen
um ernte reif zu sein.

Aroma/Rauch:
Die getrockneten Blüten haben sehr leicht nach tropischen Früchen gerochen.
Insgesamt war der Geruch jedoch sehr dezent.

Wirkung:
Die Wirkung der Sorte war geistig anregend und leicht psychedelisch.
In den ersten Minuten des Rausches wirkte die Sorte auf mich sehr
energiegeladen und man einfach große hatte Lust sich zu bewegen.
In dieser Phase war man zusätzlich sehr euphorisch und gut gelaunt.
Danach war man leicht geistig verwirrt und sehr tief in Gedanken
versunken. In dieser Phase war man aber immer noch relativ klar
Kopf. Dabei konnte man seine Umwelt intensiver wahrnehmen.
Insgesamt hat mich das High stark an Jamaikanische Sativas erinnert.
Das anregende High hat sich dabei ausschließlich im Kopf abgespielt !!
Die Gedankliche Anregung war wirklich Spitzenklasse !!
Nach dem Rausch war man leicht vernebelt im Kopf. Die Sorte eignete sich
ideal für lustige Konversationen und zum Tanzen. Die Wirkungsdauer
lag bei 2 Stunden.
Von der Wirkung her war die Sorte definitiv eine der besten und
vor allem angenehmsten Sorten die ich jemals rauchen durfte.

Fazit:
Die Psicodelicia war eine schnell wüchsige Sativa Sorte mit einem mittleren
Ertrag. Der Effekt, (ein energetisches und kreatives aber jedoch klares Sativa High)
war leicht überdurchschnittlich stark. Eine klare Empfehlung für alle Sativa
Liebhaber, die ein psychedelisches und motivierendes High haben wollen ;) (04.11.2017, 20:25)

Attached images

Here you can have a look onto the single Plant-Profiles:

Single Plant-Profiles about this strain was uploaded by: BenLaden 1 2, mons23 and kingfisher.

SeedFinder Strain Reviews

This Strain-Profile is an average out of all Plant-Profiles who was uploaded by our users. If you also have grown this strain before, please use our upload-form to expand and update this data! It's fast and easy, you only have to check some boxes, but it will help us a lot to fill up our database and standardize the strain-descriptions. And later we can integrate some options to search or sort this data, too!