SeedFinder
Database
Breeders
Mr. Nice
Critical Mass
Reviews
Outdoor
Phenotype

Critical Mass (Mr Nice Seedbank) :: StrainReview :: Outdoor :: Long, compact, slowly blossoming, sativa-dominant Phenotype

Plant-Profile about Critical Mass (by Mr Nice Seedbank)

This Plant-Profile is a individual expression by , uploaded at the 04.10.2013.

Information about the growth of the plants:

The weather in the growing area:

Cannabis-Plants into this zone can be cultivated from May to September. The plants will start flowering around July when the days slowly become shorter.

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Temp. cold cold cold cold warm warm warm warm warm cold cold cold
Precip. humid humid humid humid humid arid arid arid humid humid humid humid
Sunshine 8.9 10.3 11.9 13.7 15.2 16 15.5 14.1 12.3 10.6 9.1 8.4
Phase x x x x grow grow bloom bloom bloom x x x
Harvest Time Outdoor
Begin of October +/- 2 Weeks in CmShα climates at the northern hemisphere.
Climate zones according to the SeedFinder classification with actual data from 1986-2009
Growth Behavior
Stretch
Strong
Sturdy
Fast
Side Branches
extremely many; long as well as very strong and vigorous.

Harvest, Yield, Taste, Aroma, strength and effectiveness

Yield / Quantity
The crop of this strain is great.
Buds / Leaves
The ratio of buds to leaves is super.
Bud Structure
The dried buds are rockhard and extremely compact.
Strength / Lasting Effect
The weed insane strong and very long lasting.
Tolerance Built
quasi not any tolerance education.

General Impression

Critical Mass (Mr Nice Seedbank)
(Outdoor; Long, compact, slowly blossoming, sativa-dominant Phenotype)

is all together extremely good and very recommendable
(On average 9 Points onto a scale between 0 and 10 !)

Additional Information

SurfG says

Habe mir einen einzigen Samen aus San Sebastian mitgebracht und diesen letztes Jahr im "Ländle" (Stuttgarter Raum) Outdoor gegrollt. Wie ihr meinem Growbericht der DP Tundra entnehmen könnt, starte ich meist recht früh Mitte April, nach ungefähr 2 Wochen in einem kleinen Topf in ein großes, organisches (20l) Nährmedium umzutopfen. Auf die Qualität der Erde sollte man da schon achten. Hab da seit einigen die besten Erfahrungen mit Terra Preta gemacht und diese wird inzwischen auf dem Kompost selbst hergestellt... ;) Effektive Mikroorganismen sind da wahrscheinlich vergleichbar.
Wie schon mein Vorgänger beschrieben, ist das Grass sehr gut geschmacklich (Blumig triffst wohl am Besten) und stark von der Wirkung. Ich selber hatte aber auch ertragsmäßig mit über 100 getrockneten Gramm eine durchaus zufriedenstellende Ernte. Da ich die letzten beiden Wochen die Möglichkeit hatte drinnen an einem großen Fenster weiterzugrowen gab’s auch mit Schimmel keine Probleme und die Pflanze konnte bis zum Ende Ausreifen.
I highly recommend! Letzten Endes hatte ich auch ein paar Sämlis aus der Pflanze (ohne Bestäubung, wohl eher zum Selbsterhaltungstrieb der Pflnaze) die dieses Jahr draußen und drinnen gut gedeihen.. Jah bless thisone.. Surf on!
(04.10.2013, 11:58)