› User-Review

Sweet 'n Sour Indoor (Spliff Seeds) :: StrainReview :: Indoor :: No.65420991800552047 by kingfisher

Plant-Profile about Sweet 'n Sour Indoor (by Spliff Seeds)

This Plant-Profile is a individual expression by kingfisher, uploaded at the 24.10.2017.

Information about the growth of the plants:

Flowering Time Indoor
Between 50 an 60 days (Average: 55 days.)
Growth Behavior
Bushy
Sturdy
Side Branches
a lot of; long as well as above average strongness.
The plants of this Cannabis-Strain...
...can be placed close together.
...do not need much care.
...are tolerant to over- or under-fertilization.
...need much fertilizer.
...are not vulnerable to fungal diseases.
...are susceptible to mold.
...are tolerant of temperature fluctuations.
...looks and grow more like a Indica.
...are well suited for a SoG (See of Green).
...are well suited for a ScroG (Screen of Green).
...are a good choice for beginners.
...are a good choice for commercial cultivation.
...build many, thick buds on the side branches.
...respond well to the pruning of the main stem.

Harvest, Yield, Taste, Aroma, strength and effectiveness

Yield / Quantity
The crop of this strain is very high.
Buds / Leaves
The ratio of buds to leaves is slightly above average.
Bud Structure
The dried buds are very hard and very compact.
Strength / Lasting Effect
The weed is strong and long lasting.
Tolerance Built
slow tolerance education.

Aroma / Smell

The aroma / smell of this variety recalls onto / is
Sweet
Sour

General Impression

Sweet 'n Sour Indoor (Spliff Seeds)
(Indoor; No.65420991800552047 by kingfisher)

is all together extremely good and very recommendable
(On average 9 Points onto a scale between 0 and 10 !)

Additional Information

kingfisher says

Wuchs:
Die Sweet n Sour wuchs (innen) eher Sativa lastig (klein und
buschig, mit mittel großen Blättern). Die Blüten waren sehr stark mit
Harz überzogen !! Im Allgemeinen wuchs die Sorte in der vegetativen Phase
konstant aber nicht zu schnell. Für eine Sativa war der Strech und
der Nodienabstand der Sorte sehr gering.
Die Sorte reagiert sehr gut aufs Toppen. Jeder Seitentrieb hatte
gleichmäßige und schöne Blüten. Der Ertrag der Sorte war
überdurchschnittlich hoch. Die Sorte benötigte ca 8 Wochen um
ernte reif zu sein. Leider war die Sorte (auch Indoor) sehr
anfällig für Schimmel.


Aroma/Rauch:
Die getrockneten Blüten haben (nach dem Zerkleinern) chemisch
säuerlich und gleichzeitig süßlich gerochen. Vom Geruch her
definitiv Weltklasse !!


Wirkung:
Insgesamt ist die Wirkung der Sorte sehr außergewöhnlich und schwer
zu beschreiben !! Die Wirkung der Sorte war geistig leicht entspannend
aber gleichzeitig auch stark anregend. Am Anfang des Rausches ist man sehr
entspannt und fokusiert, so als würde man in eine leichte Trance
fallen in der man aber noch vollkommen funktonstüchtig ist. Danach
kommt eine Phase in der man die Welt mit völlig anderen Gedanken sieht.
In dieser pychedelischen Phase wird die Wahrnehmung (vor allem visuell)
verstärkt und auch leicht verändert. Während des Trips konnte man
gut über sich selbst Nachdenken und über Philosophie reden.
Der Rausch hat sich dabei ausschließlich im Kopf abgespielt.
Nach dem Rausch war man entspannt und gleichzeitig leicht müde.
Im Allgemeinen konnte man während des Highs gut Stress abbauen.
Die Wirkungsdauer lag bei 3 - 4 Stunden. Vom Effekt her war
die Sorte sehr außergewöhnlich und interessant !!


Fazit:
Die Sweet n Sour war eine buschige und kleine sativa Sorte mit einem hohen
Ertrag. Der Effekt, (ein entspannendes und psychedelisch aktivierendes High)
war überdurchschnittlich stark. Eine klare Empfehlung für alle Sativa und Indica
Liebhaber, die auf gleichzeitig auf Entspannung und gedankliche Aktivierung stehen !! (24.10.2017, 23:00)

Attached images

Picture from mrnicex [Sweet n Sour Indoor] Picture from mrnicex [Sweet n Sour Indoor] Picture from mrnicex [Sweet n Sour Indoor] Picture from mrnicex [Sweet n Sour Indoor] Picture from mrnicex [Sweet n Sour Indoor]