› Alpujarrena
Strain: Alpujarrena
Breeder: Pyramid Seeds
Location: indoor, outdoor
Type: mostly indica
Flowering: ~53 days
Only female seeds.

Pyramid Seeds - Alpujarrena

After several years working with this strain from Granada, we are pleased to bring it on the market. It is a fast flowering variety (for about 50 days).

Alpujarreņa has been grown to over a 1000 meters; it is a strong plant, resistant to extreme conditions.

When experiencing low temperatures, it acquires a purple tone.

Type: 10% Sativa - 90% Indica
Yield: 600 grams
Flowering time indoor: 49 - 56 days
Harvest outdoor: Early September
THC: 17,5 %

User-Generated Strain-Profile

Known Phenotypes: » new » none up to now (homogenous??)

For this strain we got input by 1 user(s). Here a short overview:

Flowering Time Indoor: 48 - 58 days (~53 days)
Yield / Quantity Indoor: The crop of this strain is not very good.
General Impression Indoor: is all together extraordinary and quite recommendable.
Strength / Lasting Effect: The weed affects slightly above average.
Votings of our users: Alpujarrena gets 5.67 of 10 possible Points in the average!

Where can you get this strain?

This strain is momentarily available from:

1 x feminized 3 x feminized 5 x feminized 20 x feminized 30 x feminized 40 x feminized 50 x feminized
Alchimia Grow Shop 7.00 € - 30.00 € - - - -
Green Parrot Seed Store 7.00 € - - - - - -
Chu Majek 6.50 € - 30.00 € - - - -
Original Seeds Store 6.68 € 17.18 € 28.64 € - - - 238.64 €
Canna-Seed Seed Shop 7.00 € - 30.00 € - - - -
Indras Planet GmbH 7.00 € 18.00 € 30.00 € - - - 250.00 €
Samenwahl.com - 18.00 € 30.00 € - - - -
Herbies Head Shop 7.72 € 20.67 € 34.30 € 134.59 € 201.38 € 267.94 € 334.04 €
Discount Cannabis Seeds - 16.93 € 28.15 € - - - -
Zamnesia - - 27.00 € - - - -
Oaseeds 5.95 € - 25.50 € - - - -
Discreet Seeds 7.71 € 20.65 € 34.27 € - - - -
Cannapot Hanfshop 7.00 € 18.00 € 30.00 € - - - 250.00 €
Seeds24.at - - 30.00 € - - - -

Strain Lineage / Genealogy

Crossbreeds and hybrids with "Alpujarrena"

User-Comments about this strain:

kingfisher says

at the 05.09.2017, 22:04:This comment is connected to a Plant-Profile!

Wuchs:
Die Alpujarrena wuchs (innen) stark Indica lastig (sehr klein, breit, mit sehr großen Blättern). Die
dichten Blüten waren sehr überdurchschnittlich mit Harz überzogen. Die Sorte wuchs in der vegetativen
Phase eher langsam. Die Sorte bildete kaum Seitentriebe aus. Insgesamt reagiert die Sorte sehr schlecht
aufs Toppen. Der Strech war sehr ausgesprochen gering. Der Ertrag der Sorte war drinnen sehr gering.
Das Verhältnis zwischen Blüten und blatt-masse war eher schlecht. Erstaunlicherweise benötigte die Sorte
benötigte lediglich 7 Wochen um ernte reif zu sein. Auf Grund der enorm schnellen und vor allem konstanten
Blütenausbildung kann ich mir vorstellen, dass man die Sorte auch sehr gut draußen (in Deutschland)
anbauen kann !! (vielleicht der ultimative Geheimtipp) Nächstes jahr werde ich die Sorte definitiv
mal draußen ausprobiren.

Aroma/Rauch:
Die getrockneten buds haben (nach dem Zerkleinern) leicht nach Anis gerochen. Insgesamt war
der Geruch aber eher dezent und kaum wahrnehmbar.

Wirkung:
Das High der Sorte kann echt süchtig machen und ist was ganz besonderes.
Vom der Wirkungsweise her einer der besten und vor allem angenehmsten
Indica Sorten die ich rauchen durfte. #EinfachGenial

Die Wirkung der Sorte war vor allem körperlich aber auch geistig entspannend.
Während des Rausches hat man seinen Körper intensiver und stärker wahrgenommen.
In dieser Phase stellte sich eine starke Muskelentspannung ein. Während
man die Entspannung fühlt, ist man insgesamt sehr gut gelaunt. Die Wirkungsdauer
lag bei ca 2 - 3 Stunden. Das High spielte sich dabei sowohl im Kopf
als auch im Körper ab. Während des Rausches war man insgesamt ausgeglichen
und gut gelaunt. Ein ideales Gras um auf Festiv als zu gehen und die
Stimmung zu genießen oder am Strand zu liegen. Am Ende des Rausches
war man geistig entspannt aber nicht müde.
Bei stärkeren Dosierung hat die Sorte eher anregend gewirkt.

Trotz der schlechten Wuchsleitung und des sehr geringen
Ertrags konnte man die Sorte gut rauchen.

Fazit:
Die Alpujarrena war eine sehr kleine und langsam wüchsige Indica Sorte mit einem geringen Ertrag.
Die Sorte produzierte eine leicht überdurchschnittliche Blüten Qualität. Die Wirkungsweise war
insgesamt für eine Indica ausgesprochen gut. Komerzlern kann ich die Sorte wegen des geringen Ertrags
nicht weiterempfehlen, aber Liebhaber werde hier auch ihre Kosten kommen !

spam-informer

Some more breadcrumbs:

› Alpujarrena (Pyramid Seeds)

Upload your info about this strain here: